Klasse B

Mit der Klasse B können Kraftfahrzeuge bis 3,5 t zulässiger Gesamtmasse gefahren werden. Man darf zu nicht gewerblichen Zwecken 8 Personen befördern.

Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse können immer gezogen werden, hat der Anhänger mehr als 750 kg, darf das Zuggesamtgewicht nicht mehr als 3500 kg betragen (Zulässige Gesamtmasse Zugfahrzeug plus zulässige Gesamtmasse Anhänger).

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Beim begleiteten Fahren 17 Jahre.

Die Begleitperson muss mindestens 30 Jahre alt sein, und mindestens 5 Jahre im Besitz der Klasse B sein und darf maximal einen Punkt im Verkehrszentralregister haben.